Geschäftsführer
T: 05 21/29 94-0 und
T: 02 11/641 36 29-0
M: 0160-595 05 38
reiter@verkehrs-institut.de

Zurück zur Übersicht: UNSER TEAM

Dr. Bernhard F. Reiter

Studium
Germanistik, Italianistik, Publizistik: Freie Universität Berlin/Università degli Studi di Padova – Abschluss: Magister Artium (MA); Promotion zum Dr. phil.: Dissertation über Walter Hasenclevers mystische Periode – Die Dramen der Jahre 1917-1925

Berufstätigkeiten
Assistent der GF, Projektentwickler, Persönlicher, MdB-, PR-/Europa-Referent und Geschäftsführer im verwaltungs-öffentlichen Sektor sowie in der freien Wirtschaft: Spedition Grohmann (Berlin), Treuhandanstalt/THA (Berlin), Architekten KSH (Düsseldorf/Leipzig/ Berlin), DEKRA Automobil AG (Stuttgart/Dresden/Berlin), Verband der TÜV e. V./VdTÜV (Berlin), MOVING International Road Safety Association e. V. (Berlin), VERKEHRS-INSTITUT GmbH BIELEFELD & VERKEHRS-INSTITUT DÜSSELDORF GmbH

Arbeitsschwerpunkte
Fahrzeugsicherheit: Periodisch-Technische Fahrzeug-Überwachung (PTÜ), Überprüfung von Bestands- sowie Erprobung und Integration von neuen Automotive-Dienstleistungen

Mensch & Mobilität: Professionelle Fahrerlaubnis-Prüfung (Theorie, Praxis), Optimierung der Theoretischen Fahrerlaubnisprüfung/OTFEP (= PC-Prüfung) & Optimierung der Praktischen Fahrerlaubnisprüfung/OPFEP, Evaluierung und Implementierung BF17 (Begleitetes Fahren), Konzeption und Implementierung sowie Leitung der ständigen internationalen Arbeitsfachgruppe Theory Test Advisory Group/TAG bei CIECA/The International Commission for Driver Testing (Brüssel),

Berufskraftfahrer/BKF: Ausbildung, Prüfung an den IHKs, Implementierung der ad hoc-AG Berufskraftfahrer
Aus- und Fortbildung

Verkehrserziehung: Kita, Schule, Professionelle Fahrerlaubnisausbildung in der Fahrschule

Verkehrsmedizin & Verkehrspsychologie: Konzeption und Organisation der internationalen VdTÜV-Kongressreihe Fit to Drive

Fahrlehrer-Akademie: Aus- und Fortbildung von Fahrlehrer/inne/n (VI Bielefeld, VI Düsseldorf)

Hotellerie: Geschäftsführung WALDHOTEL BRAND’S BUSCH (Bielefeld)

Lebensmotto
Chi ha paura muore ogni giorno, chi non ha paura muore una volta sola.
(Wer Angst hat, stirbt jeden Tag. Wer keine Angst hat, stirbt nur einmal.)
Paolo Borsellino, 1940-1992: Mafiajäger