Dozent
T: 05 21/29 94-0
M: 0177-754 3 754
bielefeld@verkehrs-institut.de

Zurück zur Übersicht: UNSER TEAM

Hans-Jürgen Borgdorf

Beruflicher Werdegang

1972 Allgemeine Hochschulreife
1973-1979 Studium Lehramt am Gymnasium-WWU Münster: I. Staatsexamen
1979-1981 Referendariat am Gymnasium Brackwede: II. Staatsexamen
1982-1983 Ausbildung zum Fahrlehrer der Klassen 1, 2, 3
1983-1985 Anstellung als Fahrlehrer
seit 1993 Dozent am VERKEHRS-INSTITUT BIELEFELD
1985 Eröffnung der Fahrschule Borgdorf in Langenberg (Gütersloh)
1988 Anerkennung als Ausbilder für ADR-Schulungen
seit 1988 Mitglied der Projektgruppe ASF beim Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR), Berlin
seit 2004 Fachbuchautor
seit 2010 Lehrer am Carl-Severing-Berufskolleg in Bielefeld (Teilzeit)
seit 2011 Mitglied im Prüfungsausschuss für Berufskraftfahrer IHK Paderborn-Höxter

Tätigkeitsbereich

Lehrtätigkeit in der Fahrlehrerausbildung in den Klassen CE und DE
Einweisungsseminare für Ausbildungsfahrlehrer
Lehrtätigkeit in der Fahrlehrerweiterbildung

Lebensmotto
Ein Optimist findet immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse.
Napoleon Hill (1883-1970)